Flamingo - Symbolbild von Dillinger für Grobblech im Bereich Stahlbau

Grobblech für den Stahlbau

Die Markenstähle DI-MC, DILLIMAX und DIWETEN wurden speziell für die Bedürfnisse des modernen Stahlbaus entwickelt. Der Einsatz dieser Hochleistungsstähle erschließt Konstrukteuren ungeahnte Freiräume. Thermomechanisch gewalzte DI-MC-Baustähle kombinieren durch ihre schlanke Legierungszusammensetzung exzellente Schweißeignung mit hoher Festigkeit und außergewöhnlicher Zähigkeit. Das gibt Planern ein Plus an Sicherheit.

Unsere Längsprofilbleche (LP-Bleche) mit über die Blechlänge variierendem Dickenprofil folgen exakt dem Spannungsverlauf. So reduzieren sie aufwändige Schweißnähte bei entsprechend verringertem Materialverbrauch und Zeitaufwand. Das bewährt sich beispielsweise für Brückenkonstruktionen: Durch die der Biegelinie angepasste Blechdicke lassen sich große Träger effizient herstellen, und die Ermüdungsfestigkeit der Konstruktion steigt.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Planungssicherheit
  • Breites Spektrum an Abmessungen
  • Exzellente Schweißeignung
    • Niedrigere Verarbeitungskosten
  • Höherfeste Stahlgüten
    • Effizienter Ressourceneinsatz
    • Schlankere Designs
    • Größere Spannweiten
    • Kühnere Formen
  • An Biegelinie angepasstes Dickenprofil (LP-Blech)
    • Weniger Schweißnähte
    • Kürzere Bauzeiten
    • Erhöhte Ermüdungsfestigkeit
  • Besser zu verarbeitende Wetterfeststähle

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: Stahlbau

Ansprechpartner

Timm Condé

Vertrieb

Stahlbau

+49 6831 472196
tim.conde@dillinger.biz

Dr. Tobias Lehnert

Marketing & Technische Beratung

Stahlbau

+49 6831 472394
tobias.lehnert@dillinger.biz